Seide zeichnet unsere Taufkleider aus!

Mydream wurde als Alternative zu allgemein erhältlicher Babykleidung entwickelt, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Die meisten von ihnen werden aus dem Ausland importiert und mechanisch aus minderwertigen Materialien genäht. Wir wollten eine Marktlücke schließen und etwas völlig anderes schaffen, das uns von der Konkurrenz abhebt. Etwas, das die Bedürfnisse eines anspruchsvolleren und bewussteren Kunden befriedigt, der nach einem Produkt sucht, das den heutigen Trends und hohen Standards entspricht und gleichzeitig ein einzigartiges Produkt ist. Dies ist das Ziel der Marke MyDream!

Wissen Sie, was unsere Kleidung für die Taufe auszeichnet?

Wie wir bereits geschrieben haben, haben wir uns bei der Erstellung unserer Kollektionen in erster Linie auf die hohe Qualität der Materialien und die Art und Weise konzentriert, wie unsere Produkte hergestellt wurden. Für die Herstellung unserer Taufkleider verwenden wir hauptsächlich italienische 100% Seide und polnische 100% Baumwolle. Unsere Schneiderinnen setzen alles daran, dass jedes Taufkleid gut genäht und bis ins kleinste Detail verfeinert wird.

Warum ist Seide so besonders?

Hauptsächlich weil es natürlich ist. Seide ist eine der ökologisch „saubersten“ Fasern. Für die Herstellung werden keine Pestizide, Düngemittel oder andere Chemikalien benötigt. Es ist ein sehr edles und exklusives Material mit gesundheitsfördernden Eigenschaften.

Das wichtigste Merkmal von Seide ist ihre hypoallergene Natur. Dank seiner antistatischen Eigenschaften sammelt es keine Milben und Staub an, was Menschen mit Allergien, Asthma, Sinusitis oder Schnupfen aller Art Erleichterung bringt.

Es wird für Menschen mit Hautproblemen empfohlen.

Mit Seide können Sie bequeme Kleidung kreieren

Ein weiterer Vorteil dieses Materials ist seine Fähigkeit zur Thermoregulierung. Seide atmet, dank derer unsere Haut atmet – sie schwitzt nicht und isoliert auch die Temperatur. Dies bedeutet, dass im Winter Produkte aus Seide warm und im Sommer kühl sind, ohne die natürliche Temperatur des menschlichen Körpers zu stören. Daher bietet die Verwendung von Seide in unseren Taufkleidern auch Komfort für Eltern, die sich nicht um das Wohl ihres Spaßes sorgen müssen.

Gesundheitsfreundliches Material und ein exklusiver Look der Kleidung

Eine weitere Eigenschaft von Seide ist ihre Hygroskopizität, was bedeutet, dass Seide leicht Feuchtigkeit aufnimmt und gleichzeitig ein angemessenes Feuchtigkeitsniveau für die Haut beibehält. Die in Seidenfasern enthaltenen Aminosäuren und mikroskopischen Poren absorbieren große Mengen an Schweiß, der dann nach außen verdunstet. Dadurch überhitzt sich die Haut an einem heißen Tag nicht und bleibt trocken.

Seide ist nicht nur ein gesundheitsförderndes Material, sondern hat auch eine Reihe anderer Eigenschaften. Es fühlt sich sehr angenehm an, ist weich und geschmeidig. Dadurch lassen sich MyDream-Taufkleider sehr schön arrangieren, und sein einzigartiges, edles Aussehen und ihr zarter Glanz machen es zu etwas Besonderem. Dank dessen sehen unsere Kinderkleidung exklusiv aus. Trotz der Tatsache, dass Seide im Gegensatz zum Aussehen ihre Zartheit suggeriert, ist sie ein sehr haltbares Material. Ein guter Seidenfaden ist schwer zu brechen, und da er dünn ist, kann er aus einem sehr dichten und starken Stoff gewebt werden.

Dieses Material eignet sich am besten für die Herstellung von Kleidern!

Zusammenfassend ist Naturseide ein umweltfreundliches und gesundheitsförderndes Material und gleichzeitig äußerst angenehm, elegant und sehr langlebig. Es gilt als das sicherste Material für die Herstellung von Kleidung. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, unsere Taufkleider daraus zu kreieren und zu nähen.

Seiden Taufkleider:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.